Asbestsanierung

Sie wollen ein asbestbelastetes Objekt zuverlässig sanieren lassen?

Hierfür sind wir als Fachbetrieb für Asbestsanierung nach § 39 der Gefahrstoffverordnung und TRGS 519 zertifiziert.

Asbest ist krebserregend und darf nur durch sachkundiges Personal demontiert werden. Dabei gilt es Mensch und Umwelt vor den gesundheitsgefährdenden Asbestfasern zu schützen.

Unterschieden werden:

  • festgebundener Asbest (z. B. Asbestzement)
  • schwachgebundener Asbest (z. B. Spritzasbest, Dichtungen)

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen an:
Demontage von:

  • Heizungs- und Klimaanlagen
  • Lüftungsanlagen
  • Gewächshäusern
  • Nachtspeicheröfen
  • Dichtungen/Schnüren

Sanierung von:

  • Dächern
  • Fassaden
  • Innendecken
  • Verkleidungen
  • Fußböden
  • Brandschutzverkleidungen

Wir garantieren Ihnen eine fachgerechte Arbeit und Mitarbeiterschutz durch:

  • Drei-Kammer-Schleusen (bei Bedarf)
  • Unterdruckhaltung (bei Bedarf)
  • Big-Bag für Verpackung, Transport und Entsorgung
  • Entsorgungsnachweis sowie
  • Erledigung der vorgeschriebenen behördlichen Meldungen
  • persönliche Schutzausrüstung der Mitarbeiter

Jetzt Kontakt mit uns aufnehmen